bbcschaan.li

Dienstleistungsverzeichnis

bbcschaan.li empfiehlt...

Hypnowell.ch

Hypnowell, die erfahrene Praxis für Hypnosetherapie kann in vielen Situationen helfen.
Hier werden Menschen behandelt, die unter den verschiedensten Symptomen leiden. Dabei ist die Behandlung durch Hypnosetherapie, die bereits seit 2006 als wissenschaftliches Verfahren in Deutschland anerkannt wurde, völlig frei von unangenehmen Nebenwirkungen.
Es geht dabei um signifikante Störungen, welche die Lebensqualität der Patienten nachhaltig beeinflussen können. Noch immer umgibt eine Reihe von Vorurteilen und Falschinformationen den Begriff der Hypnose. Auf der Homepage des Unternehmens werden daher Begriffe und Vorgehensweisen allgemein verständlich erklärt. Dies hilft Missverständnisse auszuräumen und ein neues Blickfeld für diese sanfte, aber effektive Heilungsmethode zu erlangen.

Hypnowell, die Praxis für Hypnosetherapie

Die moderne Praxis für Hypnosetherapie mit fünf gut erreichbaren Standorten. Hier erhalten Patienten Hilfe und Coaching in vielen Lebensbereichen und bei Störungen, die in der Lage sind, die Lebensqualität entscheidend zu beeinflussen. Erfahrene Hypnosetherapeuten behandeln Patienten nach neusten wissenschaftlichen Erkenntnissen mit viel Hingabe und Erfolg. Eine grosse Anzahl von Erfahrungsberichten, die auf der Homepage von Hypnowell einsehbar sind, gibt Aufschluss über die Zufriedenheit und die erfolgreiche Behandlung bei einer Reihe von teilweise schwerwiegenden Symptomen.
Hypnowell findet der Interessent gleich zweimal in Zürich, nämlich an der Bahnhofstrasse, direkt beim Hauptbahnhof sowie in Zürich Stettbach, ebenfalls unmittelbar am dortigen Bahnhof. Weiterhin befinden sich Praxen für Hypnosetherapie von Hypnowell in Basel Stadt (beim Bahnhof SBB), in der Altstadt von Sursee sowie in Wil-St. Gallen, direkt bei der Bushaltestelle.

Wie kann Hypnose helfen?

Durch Hypnosetherapie wird der Patient in Trance versetzt. Dies ist mit einem Zustand der tiefen Entspannung gleichzusetzen. Die Wirkung der bei Hypnowell verwendeten Hypnosetherapie ist wissenschaftlich gut belegt. Diese Methode kann, sofern sie von einem gut ausgebildeten und erfahrenen Hypnosetherapeuten angewandt wird, helfen Blockaden aufzubrechen und sich ausserordentlich positiv auf den Patienten auswirken. Das Team von Hypnowell, die ausgebildeten Therapeuten allen voran Barbara Müller Kütt, sind sehr erfahren, um die diversen Störungen zu behandeln. Auch die publizierten Medienberichte von Frau Barbara Müller Kütt geben Aufschluss über die grossartigen Behandlungsmöglichkeiten der Hypnosetherapie. Auch bekannte Methoden zur Selbstentspannung wie Autogenes Training können bei Hypnowell erlernt werden. Gerade dieser Bereich verlangt nach der Vermittlung von einer kompetenten Fachperson. Bei Hypnowell erlernt der Patient diese aus sechs körperorientierten Übungen bestehende Selbsthypnose zuverlässig und anwendungsorientiert. Die Patienten sind immer wieder begeistert, wie das Erlernen und Anwenden dieser Technik das Wohlbefinden steigert.

In welchen Fällen kann die Hypnosetherapie eingesetzt werden ?

Hypnose kann bei einer grossen Anzahl von Störungen durch die Lösung von Blockaden helfen. Hervorragende Ergebnisse erzielte bislang Hypnowell mit dem erfahrenen Team um Barbara Müller-Kütt bei Schlafstörungen, mangelndem Selbstvertrauen, bei einer Angststörung bzw. bei Phobien, Essstörungen, Übergewicht, bei sexuellen Störungen sowie bei Schmerzen um nur die gängigsten Behandlungsbereiche darzustellen. Im Bereich der Raucherentwöhnung hat Hypnowell eine eigene Behandlungsmethode entwickelt. Bei regelmässig nur zwei notwendigen Sitzungen beträgt die Erfolgsquote über 75 Prozent.

Was bietet Hypnowell darüber hinaus?

Durch die aus den Medien bekannte Hypnosetherapeutin Frau Barbara Müller- Kütt wurde die Hypnoseschule Hypnosanum gegründet. Hier gibt es ein all-inkusive-Konzept. Mit weiteren erfahrenen Hypnosetrainern gibt sie ihr Wissen weiter, welches in mehr als 10.000 Sitzungen erwachsen ist. Die Ausbildung zum Dipl. Hypnosetherapeut findet berufsbegleitend an den Wochenenden statt. So muss auf das bisherige Einkommen nicht verzichtet werden. In kleinen Gruppen von 10 bis 14 Personen und mit einem hohen Anspruch an Qualität und professioneller Wissensvermittlung erhalten Absolventen nicht nur ein hohes Maas an Kompetenz, sondern darüber hinaus auch das Rüstzeug, selbst schwierige Fälle durch Hypnosetherapie erfolgreich zu behandeln. Auch nach der Ausbildung sind Frau Barbara Müller-Kütt und das Trainerteam für die Absolventen jederzeit erreichbar. Jedem Interessenten wird die Möglichkeit geboten an einem kostenfreien Infoabend teilzunehmen und das Lehrangebot von Hypnosanum vier Wochen, ohne Kosten zu testen. Eine Ausbildung zum Hypnosetherapeuten steht eine stets wachsende Anzahl von Patienten gegenüber, sodass es hervorragende Beschäftigungsmöglichkeiten gibt. Diese Ausbildung ist auch für Mitglieder anderer Heilberufe wie Zahnärzte und praktische Ärzte hochinteressant. Weiterhin werden regelmässig von Frau Barbara Müller-Kütt Vorträge und Seminare, auch zum Thema Selbsthypnose gehalten. Firmenpräsentationen und diverse Vortragsmöglichkeiten vor interessiertem Publikum runden das Angebot harmonisch ab.